SM3 - Ergon präsentiert 2012 erstmals sein Sattelprogramm

Im Frühjahr 2012 kommen sie auf den Markt - bei 4-Seasons.TV gibt es sie jetzt schon zu sehen. Mit seinem Sattelprogramm hat Ergon die drei Schnittstellen zwischen Fahrradfahrer und Bike geschlossen. Griffe und Pedale gab es bereits von Ergon. Für die neue Saison kommen drei Sättel auf den Markt. Dazu präsentiert Ergon das neue Monolink System.

Die Entwicklung eines Fahrradsattels ist aus ergonomischer Sicht eine der größten Herausforderungen. Ein Sattel muss rund die Hälfte des Körpergewichts aufnehmen. Der daraus resultierende Druck muss so auf die relativ geringe Satteloberfläche verteilt werden, dass die sensiblen Körperregionen im Sitzbereich möglichst schmerz- und beschwerdefrei bleiben. Gleichzeitig sollte die Kraft des Fahrers möglichst effizient auf die Pedale gebracht werden. Probleme im Sitzbereich haben einen sehr direkten und starken Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und Gesamtbefindlichkeit des Fahrers.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar