Summer Wildlife im Banff National Park

Bei Abenteuern im Banff-Nationalpark kommt Ihr hautnah in Kontakt mit der Natur, den gezackten Berggipfeln am Horizont und den dicht bewachsenen Bergwäldern. – Und den wilden Tieren....

Der Banff National Park ist einzigartig. Strenge Entwicklungsauflagen gewährleisten ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Naturschutz und den vorhandenen Freizeitmöglichkeiten. Der Park erstreckt sich über 6.641 Quadratkilometer mit riesigen, schneebedeckten Bergen, mehr als 1.000 Gletschern, weiten, baumbewachsenen Tälern und klaren Flüssen. Naturliebhaber werden sich sofort heimisch fühlen. Viele verschiedene Tierarten, wie z. B. Elche, Bären, Vögel und Fische dürfen nicht gejagt werden und streifen ungehindert durch ihren heimischen Lebensraum. Sogar Rothirsche und Rehe wandern durch die Straßen von Banff und Lake Louise und versetzen die Besucher dabei gänzlich unbewusst in Staunen.

Mehr Informationen und tolle Urlaubs-Angebote gibt es unter www.banfflakelouise.com

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: