Thalay Sagar: Besteigung der Nordseite

Mit 6904 Metern gehört der Thalay Sagar nicht zu den Riesen im Himalaya. Trotzdem wagen sich an ihn nur die besten Alpinisten: Er fordert höchste Kletterkünste ab. Ob die Arc'teryx-Athleten den Anforderungen des Thalay Sagar gewachsen sind?

Er liegt im westlichen Himalaya, genauer gesagt in der Gangtori-Gruppe: Der 6904 Meter hohe Thalay Sagar. Er konnte erst verhältnismäßig spät erobert werden: 1979 von einem englisch-amerikanischen Team rund um Roy Kligfield, John Thackray und Pete Thexton. Er verlangte perfektionierte Felsklettertechniken.

Jason Kruk, Paul McSorley und Joshua Lavigne haben sich etwas ganz besonderes vorgenommen: Sie wollen die 1500 Meter lange, eindrucksvolle Nordseite des Thalay Sagar klettern.

Lust auf weitere spannende Expeditionen? HIER kommt ihr zurück zur Topstory!

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: