The All Blacks Haka

Die neuseeländische Rugby-Union-Nationalmannschaft - die All Blacks - leitet traditionsbewusst jedes Spiel mit dem Haka - einem Kriegstanz der Maori - ein, der in der Tat sehr kämpferisch und einschüchternd wirkt.

Die All Blacks, die neuseeländische Rugby-Union-Nationalmannschaft, führen vor jedem Länderspiel einen Haka auf. Erstmals geschah dies 1884, als eine neuseeländische Auswahl nach New South Wales reiste. Benutzt werden zwei verschiedene Versionen. Bis 2005 wurde ausschließlich der Haka mit dem Titel „Ka Mate“ benutzt, seitdem existiert eine alternative Version in dem neugeschriebenen „Kapa o Pango“.
Auch die neuseeländische Rugby-League-Nationalmannschaft hat einen eigenen Haka, und sogar im Schulsport wird der Haka in Neuseeland bei manchem Rugby-Spiel zelebriert. Einige Mannschaften haben ihren eigenen Haka und es gibt ein lautstarkes Spektakel, wenn die gegnerischen Teams, unterstützt von ihren jeweiligen Fans, nacheinander ihren Haka vorführen.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: