The Overland Track - 6

Cynthia Bay heißt das letzte Etappenziel des Overland Tracks. 60 bzw. 85 Kilometer führt er mitten durch das Herz Tasmaniens. Durchschnittlich sechs Tage ist man üblicherweise auf dem Track unterwegs.

Wer ihn schon gewandert ist, weiß, der Overland Track ist eine matschige Herausforderung, obwohl die NP-Verwaltung den Park sehr gut in Schuss hält: weite Strecken führen über Holzplankenwege. Natürlich spielt das Wetter aber eine entscheidende Rolle, denn sogar im Sommer ist mit Kälteeinbrüchen, Hagel und Schnee zu rechnen. Übrigens müssen sich alle Wanderer und Besucher der insgesamt 20 tasmanischen Nationalparks mit einem kostenpflichtigen Nationalpark-Ausweis ausweisen. Dieser ist gültig für den Besuch in allen Nationalparks und der Preis des Ausweises richtet sich nach seiner Gültigkeitsdauer und ob man mit oder ohne Auto unterwegs sein möchte.

Weitere Informationen zum Overland Track gibt es direkt unter www.overlandtrack.com.au.
Den vollständigen Wanderbericht und tolle Fotos von Darrell und Gill gibt es unter multicolouredplanet.com/Grundlefly/Overland_Track bzw. grundlefly.com

Mehr über den Overland Track auf 4-Seasons.de

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar