Trailrunning Teneriffa

150 Kilometer, 6000 Höhenmeter. In 40 Stunden. Trailschnittchen Julia Böttger und Gripmaster Stephan Repke durchqueren Teneriffa. Von Leuchtturm zu Leuchtturm. Im kältesten Winter seit 15 Jahren.

Lange Distanzen sind ihre Leidenschaft. Julia Böttger und Stephan Repke sind Mitglieder des Salomon Running Teams. Der Weg ist für sie das Ziel. Dabei ist ihnen kein Berg zu hoch, keine Insel zu groß und keine Nacht zu lang. 40 Stunden waren sie auf Teneriffa unterwegs. Ein Trip, der an die Grenzen ging. Für Julia dennoch eine besondere Erfahrung: „Je schmaler, technischer und steiler die Trails sind, desto mehr Spass kann man haben und man vergißt jegliche Zeit und Anstrengung.“ Da ist der Berglauf wohl zum Lebensgefühl geworden. Gripmaster Stephan Repke fasst zusammen, was Trailrunning eigentlich ist: Wenn kein Trail da ist, dann laufen wir querfeldein!

Weitere Informationen zu den Julia Böttger gibt es unter www.trailschnittchen.de

Alles zu Gripmaster Stephan Repke und die Regeln des Trailblast-Teams findet Ihr unter www.gripmastertrails.com

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

EMBED-Code einblenden
Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link:

Facebook Kommentar