Trailtrophy Lenzerheide 2011

Die Premiere der TrailTrophy powered by Transalpes.com ist passé: Drei Tage lang haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alle Facetten der Graubünder Bergwelt und des Bergwetters erlebt: Vom Beginn bei strahlendem Sonnenschein über anspruchsvolle Trails bei Regen bis zum Finale mit tiefverschneiten Trails gab es alles!

Somit wurden auf der Lenzerheide nicht nur die besten Allmountain-Bikerinnen und -biker ermittelt, sondern auch die besten Radfahrer bei allen Wetterbedingungen. Die TrailTrophy ist die neue Mountainbike-Rallye für alle, die technisch anspruchsvolle Trails lieben und viel Fahrspaß genießen wollen. Wie bei einer Rallye gibt es einen Wechsel zwischen Abschnitten mit und ohne Zeitnahme. Die Zeitmessung hat den Hintergrund, dass der eine oder andere Biker doch schon immer wissen wollte, wer auch einem (technischen) Trail ein bisschen schneller ist – wobei das für den Anstieg ebenso gilt wie für die Abfahrt. Aus diesem Grund sind bei der TrailTrophy auch eine ganze Menge an Höhenmetern zu bewältigen, wie es eben zum Mountainbiken gehört. Manchmal steht dafür ein Lift zur Verfügung – aber eben nur manchmal.

Vier Teiletappen, sogenannte Session, erwarteten die Teilnehmer bei der TrailTrophy powered by Transalpes.com. Jede Session besitzt ihren ganz eigenen Charakter, mal geht es wellig auf und ab wie am ersten Tag, mal nur bergrunter wie zum Finale am Sonntag. Auch ein Nightride stand mit auf dem Programm – ein ganz besonderer Reiz und emotionaler Höhepunkt.

Weitere Infos zur TrailTrophy findest du HIER

Informationen zum Produzenten, Jan Zander www.ridethemountain.de.
Infos zu Mountainbike-Events, Fahrtechnik-Seminaren und Tourguiding gibt es unter www.trailtech.de.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: