Tunisia on Decks - auf Longboards in die Wüste

450 Kilometer auf 4 Rädern. Allerdings nicht mit dem Auto, sondern auf einem "Gefährt", dass in den letzten Jahren viele Anhänger gefunden hat. Das Longboard. Dennis Crosby und Aaron Blankenburg haben es gemacht. Der Trailer zu ihrem Abenteuer ist bereits fertig. Ende Juni, Anfang Juli werden die Beiden ihr Abenteuer in eine Film bei 4-Seasons.TV zeigen.

Die beiden haben schon mehrere Abenteuer hinter sich gebracht. Im November 2010 haben Dennis Crosby und Aaron Blankenburg das Atlasgebirge in Marokko mehrmals mit dem Fahrrad überwunden.
Die Idee zu einem Longboard-Trip hatte Dennis an Heilig Abend: "Als ich am 24.12.2011 an einem Longboardladen in Berlin vorbei gegangen bin, ist mir ein Licht aufgegangen. Ich wollte etwas ganz Neues ausprobieren."
Ganz einfach war die Planung der außergewöhnlichen Reise aber nicht. Als erstes musste Dennis Aaron von dem Vorhaben überzeugen. Dazu standen beide noch nicht wirklich auf Longboards. "Das bedeutet ich musste in 5 Monaten die Ausrüstung besorgen, die Fahrtechnik erlernen und die Technik der Longboards verstehen", so Dennis. Es war ein großes Experiment, aber es war erfolgreich.

Mehr Informationen zum Longboard-Trip durch Tunesien findest du unter: www.facebook.com/SkateTunisia

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: