Ultratour - 8000 Kilometer weit, 8000 Meter hoch

Auf schwer bepackten Rädern von Augsburg nach Pakistan - ein viermonatiges Abenteuer, das Christian Rottenegger und sein Team quer durch Vorder- und Mittelasien führte.

Das Ziel der Ultratour 2007: „8000 Kilometer weit, 8000 Meter hoch“: in sechs Monaten von Augsburg bis auf den Gipfel des 8037 Meter hohen Gasherbrum II im Karakorum – alles aus eigener Kraft! Die extreme Tour begann in Augsburg; auf dem langen Weg nach Pakistan wurde mit dem Fahrrad Österreich, Italien, Griechenland, die Türkei, den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Kirgisien und die chinesische Provinz Xinjiang durchquert. Im pakistanischen Skardu haben die Teilnehmer bereits den berüchtigten Karakorum Highway hinter sich. Er gilt vor allem wegen der risikobereiten LKW-Fahrer und der schmalen, schlechten Straßen entlang steiler, extrem tiefer Abgründe als sehr gefährlich. Danach folgt der über 100 Kilometer lange Marsch über einen der größten außerpolaren Gletscher der Welt und der Aufstieg auf den 8035 Meter hohen Gasherbrum II.

www.abenteuer-eishoelle.de

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: 

Embed-Code (Breite 768px):

Embed-Code for Thumbnail with Video-link: