Vienna Air King 2013 - Official Teaser

Die achte Auflage des VIENNA AIR KING und der spektakuläre Höhepunkt des ARGUS BIKE FESTIVAL. Neben seinem Status als hochkarätiges europäisches Get-together der besten Dirt Jumper der Welt, war und bleibt der VIENNA AIR KING auch eine große Chance für neue Talente.

Vom 5. bis zum 7. April versammelt sich die Dirtbike Elite der ganzen Welt in der österreichischen Hauptstadt. Mehr als 100.000 Zuschauer werden das ARGUS BIKE FESTIVAL am Wiener Rathausplatz besuchen. Das spektakuläre Publikums-Highlight ist dabei erneut der VIENNA AIR KING am Sonntag. Mit dabei sind Dirt-Jump und Slopestyle-Größen wie Andreu Lacondeguy (Vorjahresdritter), Martin Söderström, Sam Reynolds (Vorjahreszweiter) oder Vorjahressieger Sam Pilgrim. Auch der bekannteste Dirtbiker aus der ROSE Family Jakub Vencl ist im Top 20 Fahrerfeld gesetzt. Aus Deutschland sind Amir Kabbani und Peter Henke gesetzt.

Das Besondere am VIENNA AIR KING: Neben dem bekannten Fahrerfeld haben auch Rookies die Chance, mit ihrem Können auf sich aufmerksam zu machen. Diese Chance will dieses Jahr der Italiener aus der Rose Family Filippo Proserpio nutzen und beim Prequalifying trumpfen.

Der Kurs wird im Vergleich zum Vorjahr einigen Veränderungen unterzogen, die der rasanten Entwicklung des Sports Rechnung tragen und zu noch tollkühneren Flugeinlagen einladen. Auch 2013 werden wieder die besten Slopestyle-Mountainbiker der Welt hier vor der malerischen Kulisse zwischen Burgtheater und Rathaus zeigen, was sie in ihren Trickkistchen so alles für die Zuschauer bereit halten. Der Anreiz von 10.000 Euro Preisgeld wird sicher ebenfalls dazu beitragen, dass die Besucher wieder mit dem Besten verwöhnt werden, was Mountainbiking im 21. Jahrhundert zu bieten hat.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: