Völkl Team Trip 2009 - Spanien

Hossa. Spanien hat nicht nur Strand und Meer zu bieten, sondern auch für Schneeliebhaber das ein oder andere Fleckchen. Stani, Roger, Mösl und Ck zieht es nach Boì Taüll.

Das Boì Taüll Resort liegt im Val de Boì, dem höchstgelegenen Skiort der Pyrenäen, mit seinem Gipfel auf 2751M. Gut. Spanien und das Boì Taüll Resort sind beeindruckend, findet auch Benny Mösl. Der Teamrider aus Tirol findet das Shredden in Kühtai aber noch besser: „Da gibt’s einen Wahnsinns-Park und hier kann ich immer meine Freunde treffen und mit ihnen losziehen“. Skifahren kann man in Spanien auch noch in der Sierra Nevada, wo 1996 die Olympischen Winterspiele stattgefunden haben.

Weitere Informationen gibt es unter www.voelkl-snowboards.de

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: