Wüsten Asiens 5: China

Wüsten sind seine Leidenschaft. Sahara, Wüste Gobi, Takla Makan. Er kennt sie alle. Fünf Jahre lang besuchte Michael Martin, Münchner Geograph, zusammen mit Kamerafrau Elke Wallner auf dem Motorrad die Wüsten der Erde. Über 100.000 Kilometer durch 50 Länder der Welt.

Die Episode Wüsten Asiens: China
Die Wüsten Arabiens, Irans und Mittelasiens waren eine Etappe in der fünfjährigen Motorradreise zu den Wüsten der Erde. Michael Martin und Elke Wallner durchquerten die Takla Makan und Gobi, erlebten Feste in der indischen Thar, erreichten mit ihrem Motorrad gar den heiligen Berg Kailash in Tibet.
In Kahsgar gibt es auf dem Sonntagsmarkt einen Einblick in die uigurische Kultur, von dort geht es weiter ins Pamir Gebirge, wo Kirgiesen und Uiguren als Nomaden leben.
Weiterführende Informationen: www.michael-martin.de

Tipps zum Reisen in der Wüste auf 4-Seasons.de.

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte: