Die schönsten Langlauf-Regionen der Alpen

Egal ob Skating oder klassischer Stil - Skilanglaufen liegt im Trend und immer mehr Wintersportler tummeln sich auf präparierten Langlaufloipen. Vor allem im Alpenraum haben sich viele Skiorte auf die wachsende Gruppe der Langläufer eingestellt. In unserem 4-Seasons.TV-Special stellen wir euch daher eine Auswahl der schönsten alpinen Spots zum Skilanglaufen vor. Wir wünschen euch viel Spaß in der Loipe!

Skilangläufer gleiten nahezu geräuschlos durch die verschneite Alpenkulisse und erobern zusehends die Winterlandschaft - von den bayerischen Alpen über österreichische Skiregionen bis hin nach Italien. Spätestens seit Aufkommen des modernen Skating Stils Ende der 70-er Jahre hat das Skilanglaufen seinen Ruf als Seniorensport verloren. Auch junge Menschen genießen heute das einmalige Gebirgspanorama von Langlaufskiern aus. Und das aus gutem Grund: Skilaufen hält nicht nur fit und beweglich, sondern ist auch ideal geeignet, um in der Stille und Schönheit der Winterlandschaft Ruhe und Energie für den Alltag zu tanken.

Die meisten Skiregionen bieten sowohl gespurte Skating-Strecken als auch klassische Langlaufloipen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden an und richten sich mit ihrem Angebot an Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Für Nachtschwärmer gibt es vielerorts sogar spezielle Nachtloipen, auf denen das Skifahren auch abends nach Büroschluss noch möglich ist.

Einen Überblick über alle aktuell gespurten Loipen findet ihr in den jeweiligen Schneeberichten der einzelnen Skigebiete!

Und HIER gibt es alle unsere 4-Seasons.TV-Topthemen im Überblick!

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte