Slackline WorldCup München - 2014

Die Weltelite der Slackliner gibt sich Anfang Juli die Ehre in München. Andy Lewis, Carlos Neto, Jaan Roose und Alex Mason sind nur einige der Namen, die sich in den letzten Jahren anlässlich des Münchner Sportfestivals in der Landeshauptstadt versammelt haben. Spektakuläre Moves, atemberaubende Tricks und Sprünge werden auch dieses Jahr am Sonntag, den 6. Juli 2014 für grandiose Unterhaltung sorgen.

Wer vorab noch üben möchte, für den verlosen wir eine Classic Line X13 (15m) von Gibbon im Wert von 59,95 Euro! HIER geht es zu der leicht zu beantwortenden Frage.

Der Slackline Weltcup verspricht wie im Vorjahr DAS Highlight am Sonntag zu werden. Riesige Begeisterung herrschte schon beim Viertelfinale zwischen dem Weltmeister von 2012, Lukas Huber aus Südtirol, und der 16-jährigen Brasilianerin Giovanna Petrucci. Noch eins drauf setzten der spätere Sieger Carlos Neto aus Brasilien und Jaan Roose aus Estland, die mit Sprüngen, Salti und Schrauben dem Publikum einheizten und die Stimmung zum Kochen brachten. Der Beweis: Unser Highlight-Clip 2013. Natürlich darf auch Mr. Slackline Andy Lewis nicht fehlen. Im Finale standen 2013 übrigens Alex Mason und Carlos Neto.

Doch das Münchner Sportfestival hat noch einiges mehr zu bieten. Tanzen, Springen, Klettern, Kicken, Skaten, Baggern, Fliegen, Slacklinen – rund 70 verschiedene Sportangebote kann jeder der etwa 40.000 Besucher testen.

Auch wenn die Zeit knapp wird: Wer am 6. Juli die Weltelite bei Slacklining schlagen will sollte schnell üben. In unserer Kaufberatung Slacklining zeigen wir euch was an Equipment nötig ist und wie ihr mit dem Slacklinen starten solltet.

Viel Spaß!

Weiterführende Filme: 

Passende Produkte