Das Dach der Welt, der Dritte Pol, Mutter des Universums - für den höchsten Berg der Welt gibt es viele Namen. Am 29. Mai 2013 jährt sich die Erstbesteigung des Mount Everest zum 60. Mal. Für viele Bergsteiger ist der 8.848 Meter hohe Berg im Mahalangur Himal (höchstes Gebirgsmassiv der Erde) ein Lebensziel. Viel Geld, eine lange Vorbereitung, unendliche Qualen, Erfrierungen und den Tod immer im Gepäck. Das alles nehmen Gipfelbezwinger in Kauf - für das eine Foto: Auf dem dem Gipfel des höchsten Berges der Welt. Seit dem 29. Mai 1953, als der Neuseeländer Edmund Hillary und der Sherpa Tenzing Norgay den Everest zum ersten Mal bestiegen, ist viel passiert. Positives wie Negatives. Rekorde am Everest gibt es immer noch.
Es ist eine spektakuläre Expedition, die das Team rund um Whitewater-Kajaker Tyler Bradt geplant hat. Mit einem Segelboot will die Crew in fünf Jahren den kompletten Erdball umsegeln und dabei die extremsten sportlichen Challenges und Stunts meistern, die unser Globus überhaupt zu bieten hat.
Ob Braunbären in Finnland, Eisbären und Wale in Grönland, Rentiere in Schweden oder Seeadler in Norwegen - die Möglichkeiten für Tierbeobachtungen inmitten der atemberaubenden nordischen Natur sind phänomenal. Hier könnt ihr die Natur- und Tierwelt Skandinaviens und der Polargebiete aus nächster Nähe kennenlernen.
Grönland und Dänemark bieten Urlaubern ein riesiges Potenzial für Freiluftabenteuer und Outdoorspaß. Die grönländische Insel besticht vor allem durch ihre mystischen Eislandschaften, malerischen Fjorde und Trekkingmöglichkeiten. Dänemark punktet bei Urlaubern mit seinen weißen, endlosen Sandstränden und tollen Campingmöglichkeiten.
Aktivurlaub in den Bergen, Familienurlaub auf dem Bauernhof, Kultur mit Kelten, Königsschlössern und Künstlern, oder doch Genussurlaub. Wer Urlaub in Bayern macht, bei dem bleiben keine Wünschen offen. Besonders das "Bayerische Meer" - der Chiemsee - zaubert jedem Erholungssuchenden ein Lächeln aufs Gesicht und bietet Bayern Sommer im Original.
Skandinavien bietet Wassersportmöglichkeiten in Hülle und Fülle: Ob wilde Flüsse, kristallklare Seen oder malerische Schärengärten entlang der Küste - für Wassersport-Enthusiasten ist der Hohe Norden ein wahres Eldorado! Von Schwimmen und Tauchen über Kajak, Whitewater-Rafting und Segeln bis hin zum Sportangeln ist hier alles möglich.
Skandinavien ist das ideale Reiseziel für alle Outdoor-Enthusiasten. Endlose Wandermöglichkeiten und traumhafte Trekkingtouren. Von unzähligen Ein- und Mehrtageswanderungen bis hin zu Touren mit eigenem Zelt und Proviant: Hier kommen Outdoorer voll auf ihre Kosten. Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielt.
Finnlands Landschaft ist geprägt von endlosen Wäldern und malerischen Seen. Im Südosten gibt es hervorragende Gewässer zum Paddeln und Angeln, im Norden lädt die karge, leicht hügelige Natur zu ausgedehnten Trekkingtouren ein.
Skandinavien ist eine sagenhafte Landschaftsregion für alle Outdoor-Cracks. Endlose Weite, traumhafte Trekkingmöglichkeiten und einsame Paddelabenteuer. Dazu haben in Ländern wie Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark einige der renommiertesten Outdoorhersteller ihre Wurzeln. Know-How in der Fertigung von Produkten und unberührte Landschaften: Die Skandinavier kann man getrost als die Outdoor-Erfinder bezeichnen.
Die Wandersaison steht vor der Tür! In den Bergen tummeln sich zwar noch eher Skifahrer und Tourengeher - in den Tälern steigt die Temperatur aber schon auf rund 15 Grad. Also nichts wie rein in die Wanderschuhe, rauf mit dem Rucksack und raus in die Natur! Zum Beispiel nach Rheinland-Pfalz. Das Bundesland im Westen der Bundesrepublik bietet traumhafte Wanderwege entlang von Flüssen wie Rhein, Mosel, Saar und Lahn, sowie den sanften Erhebungen von Hunsrück, Westerwald, und Königsstuhl.
Norwegen - ein Land, das vor allem durch seine einzigartige Landschaftskulisse besticht: Zerklüftete Fjorde, tundrenartige Hochebenen und imposante Gebirgslandschaften. Zusätzlich gibt es hier die besten Bedingungen, um seltene Tiere wie Papageientaucher, Elche und Bären zu beobachten. Paradiesische Bedingungen für einen unvergesslichen Outdoor-Urlaub!
Schweden lockt mit großartiger Natur und einer Vielzahl an Outdoormöglichkeiten: Im Norden könnt ihr die endlose Weite Schwedisch Lapplands genießen, im Süden erwarten euch sanfte Hügellandschaften und kilometerlange Strände, im Osten die Küste mit ihren wunderschönen Schärengärten und im Westen unzählige unberührte Seen.