Bayern: Chiemgau - Du wirst es nie vergessen

Frische Almwiesen, Frieden, Ruhe - nur ab und zu unterbrochen von einem plätschernden Bach oder dem Läuten einiger Kuhglocken. So präsentieren sich die Berge im Chiemgau für Wanderer und Bergsteiger. Ein Naturerlebnis das man nicht mehr vergisst. Auch zurück im Alltag der Großstadt

In der imposanten Landschaft des Chiemgaus führen Wanderwege hinauf ins Gebirge oder durch die Naturschutzgebiete rund um die Chiemgauer Seen. Da kann man hoch hinaus oder schön in der Ebene bleiben. Für alle gibt es nach der Tour „a g'scheite Brotzeit“ in den Almhütten und traditionsreichen Wirtshäusern.

Forstwege und Wanderpfade schlängeln sich hinauf zu 123 Almen und Berggasthöfen. Hier werden Wanderer von der Sennerin beim Gebimmel von Kuhglocken mit Milch, Speck und Käse umsorgt.

Infos für Wanderer findet Ihr HIER

HIER geht es zurück zur Topstory Bayern.

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: