Haunleiten für Selbstversorger

Die Haunleiten-Selbstversorgerhütte vom Deutschen Alpenverein liegt auf 706 Meter Höhe im Isarwinkel und ist der ideale Stützpunkt für Familien mit Kindern jeden Alters. Sie kann das ganze Jahr über direkt angefahren werden.

Die Hütte ist mit 28 Schlafplätzen ausgestattet - aufgeteilt auf ein Appartment mit Doppelbett, Küchenzeile, Dusche und WC, sechs Doppelzimmer mit Waschbecken, ein Lager mit fünf Plätzen und ein Lager mit neun Plätzen.

Außerdem gibt es eine große Gemeinschaftsküche mit Holzherd und vier Elektrokochstellen, fließend kaltes und warmes Wasser, drei Duschen, Zentralheizung und Stromanschluss.

Und das besondere Plus: Alle Gipfel rund um Bad Tölz, im Isartal, in der Umgebung von Jachenau, rings um den Sylvensteinspeicher und bei Eng/Karwendel sind mit nur kurzer Bus-, Fahrrad- oder Auto-Anfahrt schnell erreichbar.

Preise DAV-Mitglieder Sektion Oberland:
Erwachsene 11€, Kinder (ab 6 Jahre) und Jugend (bis 18 Jahre) 6€, Kinder (< 6 Jahre) 0€
Preise DAV-Mitglieder anderer Sektionen:
Erwachsene 15€, Kinder (ab 6 Jahre) und Jugend (bis 18 Jahre) 9€, Kinder (< 6 Jahre) 0€
Preise Nicht-Mitglieder:
Erwachsene 23€, Kinder (ab 6 Jahre) und Jugend (bis 18 Jahre) 23€, Kinder (< 6 Jahre) 0€

Anreise und Zustieg:
Wolfratshausen-Königsdorf. Im Ort geht es links Richtung Bad Tölz. Vor Bad Tölz in Oberfischbach rechts abbiegen nach Haunleiten. Beschilderung "Haunleiten“ an der Abzweigung folgen.

Nähere Infos zur und Reservierungsmöglichkeiten findet ihr HIER

Zurück zur Topstory geht es HIER

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: