Icebreaker - Glenmore

Es ist ein echter Full-Time-Job. Über 10.000 Merino-Schafe kümmern sich um 22.000 Hektar wildes Bergland. Das sind genau zwei Hektar pro Schaf. Jim und Anne Murray sind ihre Herbergseltern auf Glenmore Farm.

Die Glenmore Farm liegt im Schatten des Mount Cook, dem höchsten Gipfel der Südlichen Alpen. Zu ihren Füßen liegt der Lake Tekapo und der Lake Alexandria. Es ist ein raues Land, aber die Natur blüht hier so richtig auf. Kein Wunder also, dass sich die Merino-Schafe von Jim und Anne Murray, die mit ihrem Sohn Will die Farm führen, hier so richtig wohl fühlen. Jedes Jahr nach der Schneeschmelze, wenn die Lämmer geboren sind, beginnt das alljährliche Scheren der Schafe. Die Schäfer wandern zu Fuß, manchmal haben sie die Unterstützung eines Helikopters, und bringen ihre Merinos von den Bergen und Felsen nach Glenmore, wo sie geschoren werden. Aus dem Vlies eines Schafes entstehen später bis zu 5 Icebreaker-Teile.
www.icebreaker.com

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: