Lorraine Huber - Interview

Schon früh begann die Skilehrertochter aus Österreich mit dem Skifahren, mit 13 war sie nur noch im Gelände unterwegs. Heute ist sie professionelle Freeriderin und wir haben sie für Euch interviewt.

"Als professionelle Freeskierin tätig sein zu dürfen ist wirklich mein Traum, und ich kann mir nichts besseres vorstellen als genau das zu tun was ich jetzt mache: Skifahren, Reisen und mich ständig weiterentwickeln."

Die österreichische Kästle-Athletin Lorraine hat es geschafft, sie war bei den Dreharbeiten des aktuellen Warren Miller Streifens "Dynasty" mit dabei. Zusammen mit ihren Norwegischen Kollegen Graham Austick und Karine Falck-Pederson sowie Chris Davenport entdeckte sie die umwerfende Landschaft der Lyngenalpen in Norwegen. Kurz vor der Deutschland Premiere in München hat sie uns Rede und Antwort gestanden.

Mehr Infos unter: www.skilori.com
www.skitehworld.de

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: