Red Bull - Gee Atherton Foxhunt Roundwood 2012

Gee Atherton geht wieder auf die Jagd! Ende 2012 fand die "Fuchsjagd" zum zweiten Mal statt. Veranstaltungsgelände war der Cave Hill Country Park in Nordirland. Der Foxhunt ist jedoch kein gewöhnliches Rennen, sondern kombiniert mehrere Elemente – und die Rollen von Fuchs und Hunden sind ebenfalls vertauscht.

Beim ersten Blasen des Jagdhorns heizen 400 Fahrer (die “Hunde”) im Massenstart los. Beim zweiten Ruf des Jagdhorns darf Gee Atherton (der “Fuchs”) in die Pedale treten. Der Freeride Profi kassiert Fahrer für Fahrer ein. Im letzten Jahr waren noch 6 Freerider vor ihm. In diesem Jahr ging es richtig richtig knapp zu.

Mehr dazu seht ihr im Video.

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: