Russia Coast to Coast - Episode 11

In der 11. Folge von "Russia - Coast 2 Coast" erreicht Wolfgang Fasching das heißersehnte Ziel St. Petersburg: Am 13. August 2014, exakt um 21.42 Uhr. Dem Extrem-Biker fällt eine riesige Last von den Schultern.

Dieser Mann hat das größte Land der Welt durchradelt - und zwar im Eiltempo. Statt der anvisierten 24 Tage, schafft Wolfgang Fasching die 10.000 Kilometer in nur 21 Tagen 19 Stunden und 31 Minuten.

Und auch wenn er dreimal das "Race Across America" gewonnen hat - die Leistung von "Russia - Coast 2 Coast" stellt alles Vorangegangene in den Schatten.

Neben der sportlichen Belastung, 10.000 Kilometer in dieser kurzen Zeit mit nur 3 Stunden Schlaf pro Nacht zu bewältigen, kam auch noch fieses Wetter, extrem schlechte Straßenverhältnisse und nerviger Schwerverkehr dazu. Nicht zu vergessen die oftmals rücksichtslosen Autofahrer, die Wolfgang Fasching in der 10. Folge sogar vom Sattel holten.

Gratulation, Wolfgang!

Noch mehr Infos zu Wolfgang Faschings "Russia - Coast 2 Coast"-Projekt gibt's auf der Website von "Russia - Coast to Coast" oder der Facebook-Seite.

HIER gelangst du zur Topstory "Russia - Coast to Coast".

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: