W. Millers Impact - Big Sky

Wilde Pisten im wilden Westen. Hugo Harrison, Cody Townsend und Chris Anthony fahren in den nördlichen Rocky Mountains. Hier soll es nämlich außer Kälte und Einsamkeit die aufregendsten Abfahrten der Welt geben. Big Sky in Montana!

„It’s nasty up there“ empfängt einen gleich die Warnung am Lift, denn hier gibt es Skifahren für Könner! Richtig garstig kann es am Gipfel des Lone Mountain werden, wenn gerade ein Schneesturm tobt. Die scharf umrissene Felspyramide steht wie ein amerikanisches Matterhorn in der Winterlandschaft. An drei Seiten fallen die Bergwände steil ab. Eine Abfahrt empfiehlt sich also nur durch die Couloirs, die schroffen Felsrinnen, die von Gletschern aus der Oberfläche herausgeschliffen wurden und sich vom Gipfel aus fächerförmig entfalten. Wer abfahren will, muss die Skipatrouille von seinem Können überzeugen, und das nötige Lawinensicherheitsequipment sowie einen Partner dabei haben.

Infos zum aktuellen Warren Miller Streifen: www.skitheworld.de

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: