Zweitplatzierter Strecke A, 211 km: Bart Brentjens

Bart Brentjens war 1996 der erste Olympiasieger im MTB überhaupt! Zudem hat er gute Erinnerungen an Bad Goisern. 2004 fuhr er bei der Marathon-WM im Inneren SKGT auf den 3. Rang und holte sich die Bronze-Medaille. Bei der diesjährigen Salzkammergut Trophy schaffte er auf der längsten Distanz (211km) den zweiten Platz.

Gesamtwertung Herren – 211,3 Km
1. Ondrej Fojtik (Team Toyota Dolak) 10:37:00
2. Bart Brentjens (Milka-Superior MTB Racing Team) 10:44:14
3. Max Friedrich (Ergon 24h Racing Team) 10:46:54
4. Tomas Kozak (Focus Rapiro Racing Team) 11:32:58
5. Christoph Giestheurer (Team Trek-Mountainbiker.at) 11:33:24

Die gesamten Ergebnislisten aller vier Bewerbe, aktuelle News und Fotos aus Bad Goisern findest du auch unter http://www.salzkammergut-trophy.at

Zurück zur Topstory geht es HIER.

Passende Produkte: 

Weiterführende Filme: